Come and Run at the 2016 Nemean Games.

 

Passage into History order DVD

 

News of the Nemean Games

 

They say about us

 

facebook icon small

Brochure-Deutsche

german-flag

NEMEA 2016

In den Jahren 1996, 2000, 2004, 2008 und 2012 wurde Geschichte geschrieben, und zwar hautnah zum Miterleben!  Die antiken Spiele von Nemea wurden neu belebt.

Vom 10. bis zum 12. Juni 2016 finden die Spiele wieder statt. Nehmen Sie teil und werden Sie selbst ein lebendes Stück Geschichte!

Die alten Griechen feierten in Nemea Feste, die zum Zyklus der Spiele von Delphi, Isthmia und - heute sicherlich am besten bekannt – Olympia, gehörten.  An diesen vier Orten wurden in regelmäßigem Wechsel für eine kurze Zeit Kriege und Feindseligkeiten von einem sogenannten Gottesfrieden unterbrochen, und alle Griechen - Spartaner und Athener, Korinther und Argiver, Makedonier und Kreter - versammelten sich zum Zeichen ihrer gemeinsamen Herkunft.  Dieser Gottesfriede - obwohl beschränkt auf wenige Tage im Jahr - kann als erstes organisiertes Friedensabkommen auf internationaler Ebene gelten.  Und so können die antiken Spiele von Nemea, Olympia, Delphi und Ishmia als direkte Vorläufer der heutigen Olympischen Spiele sowie der Vereinten Nationen betrachtet werden.

Die Gesellschaft zur Wiederbelebung der Spiele von Nemea, die heute bereits mehr als 1900 Mitglieder aus der ganzen Welt zählt wurde gegründet, um ein internationales Sportfest zu schaffen an dem jedermann unabhängig von seiner ethnischen Zugehörigkeit, seiner Sprache, seiner Religion, seines Alters und seinen sportlichen Fähigkeiten teilnehmen kann. 

Diesem Geist entsprachen die bisher durchgeführten fünf Nemeischen Spiele der Neuzeit.

Mehr als 3500 Personen aus 120 Ländern zwischen 6 und 96 Jahren setzten zwischen 1996 und 2012 ihre Fußspuren neben die ihrer antiken Vorgänger. 

Es wurden keine Medaillen vergeben und keine Zeit gemessen.  Familien, die auf den Hängen des Stadions Picknick machten gehörten ebenso zum Fest wie die Läufer selbst.  Die Einteilung der Läufer/Innen erfolgte nach Geschlecht und Alter, und das sportliche Programm wurde durch Musik- und Tanzdarbietungen aufgelockert.  Alle Teilnehmer/Innen liefen barfuß und waren in antike Tuniken gehüllt, die sie im antiken Umkleideraum anlegten.  Das Stadion betraten sie durch denselben Tunnel, den bereits die Athleten im 4. Jahrhundert vor Christus benutzt hatten. Man gebrauchte beim Start dieselben antiken steinernen Startschwellen und einen dem Original nachgebauten Startmechanismus.  Ebenso wie ihren Vorgängern vor hunderten von Jahren wurde den Sieger/Innen der modernen Nemeen als Zeichen ihres Sieges ein Band um den Kopf gewunden und ein Palmzweig überreicht.  Am Ende des Tages erhielten sie dann das traditionelle Siegessymbol der antiken Nemeischen Spiele: einen Kranz aus wildem Sellerie.  Doch auch alle anderen Teilnehmer/Innen fühlten sich am Ende des Tages belohnt.  Die Schwielen an den Füßen ließen jeden spüren, mit einem besonderen Stück Geschichte in Berührung gekommen zu sein.

Die sechsten Nemeischen Spiele werden am 11 Juni 2016 stattfinden. Alle die dabei sein wollen sind herzlich dazu eingeladen.

Wenn Sie unseren Gedanken durch eine Mitgliedschaft in der Gesellschaft für die Wiederbelebung der Spiele von Nemea unterstützen wollen, senden Sie uns bitte den beigefügten Aufnahmebogen und den Mitgliedsbeitrag in Form eines Schecks in Höhe von 15 Euro zu.

Weitere Informationen: Telefon (+30) 27460-24125

e-mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.     website:  www.nemeangames.org

--------------------------------------------------------------------------------------

An die: Society for the Revival of the Nemean Games

Postfach 2016, GR-205 00 Nemea, Griechenland

  • Hiermit beantrage ich die Mitgliedschaft in der Gesellschaft für die Wiederbelebung der Spiele von Nemea.  Anbei finden Sie meinen Mitgliedsbeitrag in Form eines Schecks in Höhe von 15 Euro.  Im Rahmen meiner Mitgliedschaft werde ich über die Pläne für NEMEA 2016 umfassend informiert.
  • Ich unterstütze die Spiele mittels einer einmaligen Spende in Höhe von ______________Euro.

NAME:  _________________________________________________________

ADRESSE:  _____________________________________________________

________________________________________________________________

TELEFON:  _______________    E-MAIL: _____________________________

DATUM: ______________UNTERSCHRIFT: ___________________________